Fischerprüfung

   

Der Angelsportverein Neustadt a. Rbge. e.V. bietet in Zusammenarbeit mit dem Verband Deutscher Sportfischer (VDSF) jedes Jahr einen Kursus zum Erwerb der Fischerprüfung an.
Der Erwerb der Fischerprüfung ist zwingend notwendig, um die Angelfischerei in Deutschland auszuüben. Die erworbene Fischerprüfung ist in Verbindung mit dem staatlichen Fischereischein in allen deutschen Bundesländern gültig.
Der Kurs vermittelt die notwendigen Kenntnisse zu den Themen Gesetzeskunde, Gerätekunde, Gewässerkunde, Allgemeine Fischkunde, Natur- und Tierschutz und Spezielle Fischkunde. Weiterhin werden die Teilnehmer in einem praktischen Teil mit dem Umgang von Rolle und Rute unterwiesen.
Die Unterrichtstage sind voraussichtlich jeweils sonntags von 10 - 12 Uhr und mittwochs von 19 - 21 Uhr im Landgasthaus Meyer. Der Praxisteil findet an einem Samstag in einer Schulturnhalle in Neustadt a. Rbge. statt.
Die Kosten liegen zurzeit, inklusive Prüfung, bei 100,00 € für erwachsene Vereinsmitglieder und 50,00 € für jugendliche Vereinsmitglieder.

Für Nichtvereinsmitglieder sind es für Erwachsene 120,00 € und für Jugendliche 70,00 €.



Der nächste Termin zur Anmeldung ist am Sonntag, 19. Januar 2020 um 11:00 Uhr im Landgasthaus Meyer, Bahnhofstraße 2, 31535 Neustadt / OT Poggenhagen.

Für weitere Informationen stehen Ihnen die Lehrgangsleiter Erich Machulla und Holger Machulla zur Verfügung.

 

 
Flyer - Wie werde ich Angler
Ein Leitfaden für Angelinteressierte vom Landessportfischerverband Niedersachsen e.V.
Flyer_wie_werde_ich_angler_onlineversion
Adobe Acrobat Dokument 610.4 KB

Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
© 2019 by ASV Neustadt/Rbge e.V. • info@asv-neustadt-rbge.de •